Alt-Aachener Café-Stuben Van den Daele - powered by Kockartz

Aachens berühmtes Café in der malerischen Altstadt in unmittelbarer Nähe zu Dom und Rathaus

Leo van den Daele
stammte aus Gent und war der Sproß einer alten belgischen Adelsfamilie. Bereits im Jahre 1890 gründete er hier seine Konditorei. Er entwickelte nicht nur eigene Rezepturen für eine Reihe süßer Köstlichkeiten, u.a. die Original Aachener Printen, er wurde auch bekannt für kunstvolle Figuren von Printen und Spekulatius, weswegen man ihn auch den „Printenbaron“ nannte.

Die Räumlichkeiten
Die historischen Gebäude stammen von 1655. Es handelt sich um vier unterschiedliche Häuser, die im Laufe der Jahrzehnte zusammengeführt wurden. Als Konsequenz sehen Sie die verwinkelten Räume und eine Vielzahl von Treppenstufen aus, die den besonderen Reiz des Hauses ausmachen (Rundgang) (FLYER).

PRESSEARTIKEL: Rheinische Post | Aachener Nachrichten

         

Das besondere Ambiente des Cafés wird geprägt durch die Möblierung mit Schränken und Vitrinen aus der Blütezeit des „Aachen-Lütticher Barock“. Ähnliches finden Sie auch im Couvenmuseum direkt um die Ecke. Daneben hat die Familie im Laufe der Zeit die größte Sammlung von Printenmodeln, Waffeleisen und diversen anderen Einrichtungsgegenständen zusammengetragen.
    
Van den Daele's Aachener Printen
zeichnen sich durch ein unvergleichliches feinwürziges Aroma aus. Natürlich werden sie bis heute nach dem Rezept  des "Printenbarons" hergestellt. Sie können unsere leckeren Original Aachener Printen gern hier direkt bestellen. Natürlich führen wir auch andere feinste Backwaren sowie die berühmten belgischen Pralinen von Leonidas.

         

Leo van den Daele's Rezepturen
Neben den Printen ist van den Daele berühmt für seinen belgischen Reisfladen und die "Springerle", ein Eierteig-Anis-Gebäck, und viele andere Köstlichkeiten, deren Rezepte Leo van den Daele selbst entwickelte oder abwandelte.

Van den Daele & Kockartz
Es liegt uns am Herzen, die Alt Aachener Café-Stuben im Sinne Leo van den Daele's weiterzuführen und das Café wieder zu dem zu machen was es einmal war - ein einzigartiges Kaffeehaus im Herzen von Aachen. Tradition war Leo van den Daele immer eine Herzensangelegenheit. Genauso sehen wir das auch. Gehobene belgische Patisserie, Konditorei und Bäckereiprodukte auf höchstem Niveau sind bei uns seit Generationen Inhalt unseres Geschäfts und unserer Firmenphilosophie. Machen Sie doch mal einen kleinen Rundgang durch unser Kaffeehaus >

Bei uns genießen Sie in malerischer Atmosphäre:

   
   
   
den guten belgischen
Café Liégeois
    belgische Pralinen von
Leonidas
    das außergewöhnliche
Pain Paillasse
    alle Produkte aus der
Traditionsbäckerei Kockartz



Alt-Aachener Café-Stuben
Büchel 18                
D-52062 Aachen
Tel.: 0241/35724
Fax: 0241/4019857
E-Mail: info@van-den-daele.de                        
 
Öffnungszeiten:  


Montags bis Freitags
09.00 - 18.30 Uhr
Samstags
09.00 - 18.00 Uhr
Sonntags
10.00 - 18.00 Uhr

Sie möchten unser Kaffeehaus gern für sich und Ihre Familie, Firma oder Gruppe reservieren?
Kein Problem, wir machen das für Sie!


Gemütliche Zimmer können Sie hier bei Expedia in großer Vielfalt buchen >